Passer au contenu principal

FRESHMILL

Moulins malins pour cuisiner facile

Accueil / Home
HerbZ
Herbes aromatiques
GarliX
GranitA
CheeZ
Acheter / Buy
Contactez-nous
Galerie
            
Genaue Gebrauchanweisung
 
 

 
 
 
Demontage
  • Drehen Sie den Sockel der Mühle, bis die Knöpfe "PUSH" in der ovalen Fenstern erscheinen.
  • Drücken Sie auf die "PUSH" -Knöpfe und ziehen Sie gleichzeitig an dem durchsichtigen Aufsatz.
  • Entfernen Sie die Raspel und schrauben Sie die weiße Scheibe komplett los.
  • Alle Teile der Fresh Mill Herbs können in der Geschirrspülmaschine gewaschen werden.

 

Zusammenbau

  1. Platzieren Sie die Raspel und die dazugehörige Achse mit Gewinde unten in dem transparenten Aufsatz.
  2. Setzen Sie den Sockel der Mühle auf die beiden Einsätze auf indem Sie leichten Druck ausüben und den Sockel dabei drehen, bis Sie einen Klick hören und der Sockel einrastet.
  3. Füllen Sie Ihre Fresh Mill Herbs mit frischen Kräutern, gewaschen und sorgfältig getrocknet. Maximal 40 g.
  4. Setzen Sie die weiße Scheibe auf die Gewindeachse auf, mit der Mutter nach oben und drücken Sie, um die Kräuter leicht zusammen zu Drücken.
  5. Schließen Sie die Fresh Mill Herbs hermetisch mit Hilfe des Deckels und der Kappe und stellen Sie sie in Ihr Gefrierfach (ca. 5 Stunden bei -18°C).
  6. Fresh Mill Herbs hackt Ihre gefrorenen Kräuter schnell und einfach und in genau der benötigten Menge. Für eine optimale Funktion müssen die Kräuter komplett gefroren sein.
  7. Setzen Sie nach der Verwendung die Kppe wieder ein und stellen Sie die Fresh Mill Herbs schnell wieder in das Tiefkühlfach. Frieren Sie ein aufgetautes Produkt nicht noch einmal ein.
 
Tricks und Kniffe 
  • Damit sich die Würzkräuter gut mit der Fresh Mill Herbs zerkleinern lassen, müssen sie ganz durchgefroren sein. Einige darin enthaltene Säfte und Aromen gefrieren jedoch nicht oberhalb von -18°C. Daher ist es wichtig, die Temperatur auf mindestens -18°C einzustellen, denn sonst sind die Kräuter zu weich und werden die Öffnungen der Reibe verstopfen. Sollte dies der Fall sein, dann erhöhen Sie die Kühlleistung Ihres Gefrierschranks.

  • Bleibt die Fresh Mill Herbs zu lange außerhalb des Gefrierschranks stehen (je nach Küchentemperatur etwa 10 Min.), tauen die Kräuter an und lassen sich nicht mehr so gut zerhacken.

  • Je nach Feuchtigkeit und Verdichtung der Kräuter in der Mühle können diese während des Gefriervorgangs an der Wand des durchsichtigen Korpus kleben bleiben. Manchmal lässt sich dieses Festkleben nicht allein durch Betätigen der Druckplatte lösen, dann dreht die Fresh Mill Herbs leer durch. In diesem Fall müssen Sie die festgeklebten Kräuter manuell ablösen. Das passiert jedoch nur, wenn die Kräuter zu feucht sind und/oder sich zu sehr verdichtet haben.

  • Das Ankleben kann manuell durch Abnehmen des Bodenteils der Fresh Mill Herbs und anschließenden Druck auf die Achse von oben gelöst werden, denn dadurch werden die Kräuter zusammen mit dem Druckmechanismus von der transparenten Außenwand weggedrückt. Bodenteil anschließend wieder aufstecken. Jetzt ist die Fresh Mill Herbsbetriebsbereit.

  • Eine andere Art des manuellen Ablösens besteht darin, einen halbfesten Spatel (in der Packung mitgeliefert) zwischen Druckplatte und transparenten Korpus zu schieben, um so die tiefgekühlten Kräuter von der Mühlenwand zu lösen.

 

  • Für ein korrektes Verdichtungsniveau in der Fresh Mill Herbs sollten Sie bedenken, dass 20 g Kräuter etwa die Hälfte des Gesamtvolumens der Mühle einnehmen sollen.

  • Um die Effizienz des Hackvorgangs zu erhöhen achten Sie bitte darauf, den Füllstand in den beiden Halbzylindern der Fresh Mill Herbs möglichst anzugleichen. Andernfalls verschiebt sich die Druckplatte von der Achse und springt leichter aus dem Gewinde. 

  • Verdichten sich die Kräuter in der Fresh Mill Herbs wirklich zu sehr, können die gehackten Kräuter nicht mehr in ausreichendem Maße durch die Löcher der Reibe hinaus befördert werden, diese setzen sich also während der Benutzung immer mehr zusammen und blockieren die Mühle schließlich. Um nicht alle Kräuter zu verlieren, nehmen Sie die mit tiefgekühlten Kräutern befüllten Halbzylinder heraus und schaben sie vertikal aus.

 

Wenden Sie sich unbedingt selbst beim kleinsten Problem an uns, damit Ihre Fresh Mill Herbsauch wirklich gut funktioniert. Wir werden Ihnen schnellstmöglich helfen!